Der Billardverein in Lübeck für die ganze Familie

Neugestaltung der Homepage

An alle Mitglieder und Besucher der Homepage...

Die Homepage nimmt langsam Gestalt an, aber trotzdem wird es in den nächsten Wochen noch zu einigen Veränderungen kommen. Ebenso wird noch nicht alles funktionieren, wer noch Anregungen beisteuern möchte oder Kritiken hat, der möge mich bitte unter 015736410724 anrufen.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Winterstein

News

  • Fortuna ist ungnädig
    Na was soll man dazu noch sagen: Fortuna ist derzeit nicht besonders gnädig mit der 2. Mannschaft des 1. PBT Lübeck in der Landesliga. Trotz spielerisch guter Leistungen aller Mannschaftsspieler will einfach kein Sieg glücken. Dabei hatten wir es diesmal gegen Schwerin extra mal anders als sonst gemacht. Anstatt wie sonst zur Halbzeit in Führung zu gehen, lagen wir 1:3 hinten. Für uns ein Ansporn, jetzt erst Recht zu gewinnen und nicht wie sonst zu verlieren… Und es sah doch auch sehr vielversprechend aus. Andre holte seine Punkte im 8-Ball sehr zügig und souverän, nachdem er leider in der 1. Halbzeit sein so sicher aussehenden Punkt im 9-Ball doch noch abgeben musste. Arne machte es ihm nach und gewann sein 10-Ball im Eiltempo. Werner hatte einen harten Brocken im 14/1 zu stemmen: bei […]
  • Letzter Spieltag der Saison
    Der letzte Spieltag der Saison 2016/17 ist vorüber und es gibt wahrlich keinen Grund zum Feiern. Auch wenn das erklärte Ziel in der Verbandsliga der Klassenerhalt war, so muss man klar und deutlich sagen, das wir an den unmöglichsten Stellen haben Punkte liegen gelassen. Wie sich im laufe der Saison herausstellte, hätten wir sogar den aufstieg aus eigener Kraft schaffen können. Selbst unsere spät hinzugekommenen „neuen“ Spieler konnten am letzten Spieltag nicht glänzen, liegt es daran das wir alle älter geworden sind oder was war es? Die Landesliga Mannschaft ist mit wehenden Fahnen untergegangen und man hat deutlich gesehen, das nur eine Spielerin auch nur ansatzweise für diese Liga geeignet war. Angi hat bei 28 gespielten Partien immerhin 53,57 % erzielt, was ich unter […]
  • Pflichtsieg nicht erreicht
    Das Vorgezogene Spiel fand schon am 29.04. in Pinneberg statt und die Heimmannschaft hieß Pinneberg 3. In der Hinrunde hatten wir wenn auch nur knapp mit 5:3 gegen Pinneberg 3 gewonnen, also war das erklärte Ziel einen Sieg einzufahren nicht unrealistisch. Wir hatten die letzten 3 Punktespiele mit jeweils 7:1 für uns entschieden, was uns natürlich mental stärkte. Die Neuauflage Bernd Gottschalk vs. Michael Lüders im 14/1 war schon einmal Perfekt und Bernd machte keinen Anstalten etwas anbrennen zu lassen. Auch wenn Michael mal an den Tisch durfte, so war die Partie in der 8 Aufnahme durch. Micha ging in der 8 Aufnahme bei einem Stand von 30:50 vom Tisch, so weit so gut und bis zu dem Zeitpunkt hätte man annehmen können das er noch mal eine Chance bekäme. Dem war aber nicht so, denn Bernd […]
  • Vorletzter Spieltag der Landesliga
    PBT Lübeck 2 – PBV Pinneberg 5 In unserem vorletzten Spiel trafen Jochen und Frank Schmidt im 14/1 aufeinander. Hier war es ein ziemlich umkämpftes Spiel. Es hatte zwar das bessere Ende für Frank, aber 80-57 ist eine beachtliche und stets kontinuierliche Leistung von Jochen. Weiter so… Andre und Selami hatten es im 8 Ball miteinander zu tun, und relativ schnell ging Selami hier nach vorne und gewann dann letzten Endes mit 5-2. Angie und Thomas Marek spielten ihr 9 Ball und Angie war, wie auch die anderen Spiele zuvor, kaum zu bremsen. Sie gewann mit 7-4. Ich traf dann im 10 Ball auf Matthias Wittig. Irgendwas stimmte den Tag nicht so ganz, denn sowohl Matthias als auch meine wenigkeit hatten mühe ein konzentriertes Spiel zu liefern. Letztendlich hat Matthias dann doch verdient mit 6-3 das […]
  • Heimniederlage der Landesliga am 12 Spieltag
    PBT Lübeck 2 – PBC Gamblers 3 Jochen und Andreas Rickert trafen beim 14/1 aufeinander und es war ein ziemlicher umkämpftes Spiel, auf beiden Seiten wurden Fehler gemacht, die Andreas jedoch eher für sich nutzen konnte und er gewann dann mit deutlich 80-22. Andre und Sven Rahlfs haben das 8 Ball ausgetragen und Sven ließ nichts anbrennen. Ziemlich deutlich und recht schnell ging das Spiel an Andre, auch von Pech begleitet, vorbei und Sven ging mit 5-1 als Sieger vom Tisch. Angie und Julian Levsens spielten ihr 9 Ball. Hier war es auch ziemlich schnell vorbei, scheinbar hatte Angie ein wenig Zeitdruck und gewann recht schnell und konzentriert das Spiel mit 7-3. Joachim Schulz und ich bestritten dann das 10 Ball, und auch hier stellte sich heraus, Landesliga und ich sind ähnlich wie Feuer […]

Kooperationspartner

Wir sind Mitglied in den Verbänden

 

Terminübersicht

Anfahrt zum Spielort

Meist genutzt Schlagwörter